Achtzig Jahre nach Kriegsende: Deutsche Söldner erschießen Russen in der Ukraine

Das Undenkbare ist Realität geworden: 80 Jahre nach Kriegsende sterben auf den einstigen Schlachtfeldern des Zweiten Weltkriegs wieder Deutsche und Russen. Unterstützt wird das neuerliche Blutvergießen in der Ukraine durch die Bundesregierung, die nicht nur ungeniert Kriegswaffen liefert, sondern auch weiterhin deutsche Söldner ungestraft ausreisen lässt…

Weiterlesen

Was passiert, wenn sich JUDIKATIVE-EXEKUTIVE-LEGISLATIVE nicht an ihre eigenen Gesetze halten?

Um ein friedliches Miteinander zu gewährleisten und Krieg und Unterdrückung durch Monarchien und Absolutisten entgegenzuwirken, hat sich der Mensch im 20. Jahrhundert das Prinzip der DEMOKRATIE mit seiner Gewaltenteilung Exekutive – Judikative – Legislative ausgedacht und zum Modell für Frieden, Freiheit, Gleichheit und vor allem Gerechtigkeit für alle Bürger erhoben…

Weiterlesen