Wollt ihr wirklich den totalen Krieg? Oder warum die Lieferung schwerer Waffen in die Ukraine von Deutschland und USA HOCHGRADIG KRIMINELL IST!

Derzeit verbreitet der ÖR samt gleichgeschalteter Propagandamaschine die Nachrichten, dass die deutsche NICHT DEMOKRATISCH GEWÄHLTE “Regierung” um Scholz schwere Waffen in die Ukraine schicken will, obwohl nach Befreiung von Donbass, Lugansk und Maripol sowie den letzten Stellungen bereits die Aufbauarbeiten seitens Russen und Ukrainer begonnen haben. Handelsschiffe verlassen schon wieder die ukrainischen Häfen.

Was das zur Folge hat, wenn sich jetzt Ukrainer und ASOW mit schweren Waffen dort einmischen, können wir uns alle denken, vor allem nach dieser skandalösen Aussage dieser Pfizermörder (sorry – ich habe kein anderes Vokabular für Leute, die hinterrücks Genozid verüben), dass sie mal soeben die Weltbevölkerung bis 2023 halbieren wollen. Bitte Leute wehrt euch gegen diesen Abschaum, der meiner Meinung gerne zuerst in der Hölle verschwinden darf, sind bestimmt eh die Hauptumweltverschmutzer und ihr Abtreten wäre eine umfassende Umweltschutzmaßnahme!

LAUT UWE NIEMEIER BALTISCHE WELLE verhält sich d Waffenlieferung so “1.06.2022 / 17:00 h / 14: Der deutsche Bundeskanzler Olaf Scholz informierte am heutigen Tag, dass Deutschland vom ersten Tag der russischen Militäroperation in der Ukraine, der Ukraine militärische Ausrüstungsgüter geliefert habe. Er nannte als Beispiel 15 Mio. Stück Patronen. Diese würden, effektiv durch gut ausgebildete ukrainische NAZIonalistische Soldaten genutzt, reichen, um 15 Mio. Russen zu töten. Weiterhin teilte der Bundeskanzler mit, dass man 100.000 Handgranaten und 5.000 Panzerminen der Ukraine geliefert habe. Gehen wir auch hierbei davon aus, dass diese effektiv genutzt werden, könnte mit dieser Menge die Zahl der von Deutschland ermordeten Sowjetbürger während des Großen Vaterländischen Krieges von 27 Mio. Bürger noch übertroffen werden.” (Quelle: Baltische Welle)

ICH FRAGE MICH:
“Warum sind Baerbock/Scholz/Biden/USA/Nato/Stoltenberg … NICHT WEGEN KRIEGSTREIBEREI V-StGB 1-16 StGB 1 2 7 81 86 89 93 129 GG 1-145 154-263 302-314 Verstoß vs GG 1-20 21 79 BEREITS VERHAFTET WORDEN!

Die USA und Deutschland schicken illegal auf unsere Kosten schwere Waffen in die Ukraine:

“(…). D neue Waffenpaket umfasse auch d Langstrecken-Artilleriesystem HIMARS (M142 High Mobility Artillery Rocket System), um d militärischen Fähigkeiten der Ukraine im Kampf gegen Russland zu verbessern, sagt e Regierungsvertreter.´D Systeme werden von d Ukrainern eingesetzt, um russische Vorstöße auf ukrainisches Territorium abzuwehren, aber sie kommen nicht gegen Ziele auf russischem Territorium zum Einsatz.` (Quelle: ÖR/DIE WELT) DIE USA HAT IN D UKRAINE NICHTS VERLOREN-WENN SIE SICH WIRKLICH EINMISCHEN, IST ES EIN VERSTOSS GEGEN DIE UN MENSCHENRECHTS CHARTA, DENN GENAU AN DIE HÄLT SICH PUTIN UND DIE RUSSISCHE FÖDERATION GEMÄSS ARTIKEL 51 – D USA/NATO SIND NICHT AUTHORISIERT, SICH IN DIESEN KONFLIKT EINZUMISCHEN, WÄHREND RUSSLAND DIE SOZIO-ÖKONOMISCHEN STRUKTUREN BEREITS AUFBAUT!

DIE USA HAT NIE EIN ANGEGRIFFENES LAND UNTERSTÜTZT, SONDERN NUR RUINEN TOD und KRIMINELLEN WAFFEN HINTERLASSEN!”(NetzDG Meldung wegen Terrorismus und verfassungsfeindlicher Inhalte sowie Verbreitung von Fake News und Kriegspropaganda)

Unser Grundgesetz ist da EINDEUTIG:

Artikel 1

(1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und sie zu schützen ist Verpflichtung aller staatlicher Gewalt.

(2) Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechte als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt.

(3) Die nachfolgenden Grundrechte binden Gesetzgebung, vollziehende Gewalt und Rechtsprechung als unmittelbar geltendes Recht. (Grundgesetz)

Es wäre Aufgabe der Regierung gewesen, sich für Gleichberechtigung und Bildung, zum Beispiel der Frauen in Afghanistan und Syrien einzusetzen und die Rechte der russischsprachigen Bevölkerung in der Ukraine zu wahren und zwar GEGE DIE NAZIS an der Seite Russlands. Mit ihrer Unterstützung des ASOW Regimes haben sie sich die oben genannten aber gleich mehrfach strafbar gemacht, gemäß Artikel 2 a-g Artikel 9 Artikel 18 Artikel 21 und Artikel 79 des Grundgesetzes!

Artikel 79 untersagt einer Regierung die Grundgesetze zu ändern ebenso wie Artikel 2 und 18. Die Kommentarfunktionen der Beiträge sind grundsätzlich deaktiviert und der Verdacht auf Wahlbetrug IST MEHRFACH BESTÄTIGT!

Doch es passiert nichts, außer, dass medial der Film weiterläuft und laut Angaben der oben genannten Quellen schwere Waffen und Einmischungen gegen die Menschenrechte, aber mit Anzeichen eines VERNICHTUNGSKRIEGS, seitens der NATO in unserem Namen, (obwohl diese Parteien von über 80 % und 90 % der Wahlberechtigten NICHT gewählt worden sind), WEITER POLITISCH BESCHLOSSEN UND VERFOLGT WERDEN!

Bitte startet einen shitstorm gegen diese USA und D Intervention, die gerade läuft, wenn ihr der Meinung seid, das sollte verhindert werden bevor es zu spät ist und dass noch mehr Blut fließt! Einen solchen shitstorm kann man direkt an mail@bundestag.de schicken oder per Netz DG (geht auch anonym-einfach anonym in Adressfelder eingeben) – DIREKT AN DIE SENDER oder van der Leyen, Scholz etc -es geht auch über Bürgerversammlung oder Petitionen!

Autorin: Martina Grüning

Quelle: Baltische Welle vom 1.6.22, DAS GRUNDGESETZ, ÖR und DIE WELT vom 1.6.22

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: