DAS DRECKIGE SPIEL DER BRD IN DER UKRAINE

In diesem Video werden Beweise erbracht, wie die Deutsche Regierung mit Nazis in der Ukraine bis zum heutigen Tage zusammengearbeitet hat. Zudem wurde auch die Aktion gegen Steinmeier der Page Anonym vom 9.Mai 2014 auf dem Alexanderplatz hineingeschnitten (Minute 15:30), wo Friedensaktivisten diesen auspfiffen, ihn als Kriegstreiber & Nazi-Freund bezeichneten. Dieser ist wieder an vorderster Front gegen Russland und reicht den Nazis in der Ukraine die Hand. Der Aufruf der Page Anonym wurde damals noch auf Facebook veröffentlicht. Seit dem 29. März 2016 wurde diese Page von Facebook als erste große politische Seite blockiert, andere Seiten wurden Monate später erst geblockt, wie von Frank Hagen, Unterstützt Günter Gaus. 

An diesem Video wurde 2 Monate lang gearbeitet, bzw. alle Beweismaterialien zusammengetragen, chronologisch in einem Script verfasst und geschnitten. Für alle diejenigen, die an diese Meldungen unserer Propagandamedien glauben, könnte es durchaus sehr viel erhellende Momente geben. Nicht ansehen, wenn man seelisch schreckliche Bilder nicht verkraftet!

Beinhaltet verstörende Bilder, die zu seelischer Belastung führen kann!
CategoryNews & Politik
SensitivityNSFL – Beinhaltet verstörende Bilder, die zu seelischer Belastung führen können!
AUDIODEUTSCH

DAS LABOR DES TODES IN GEORGIEN

In Georgien hat das Pentagon in den Zeiten, als Sakashwily noch Präsident war, ein Labor errichtet und systematisch die Zivilbevölkerung dort als Versuchskaninchen missbraucht. Milzbrand, Hepatitis C, Pest, es kam fast alles zum Einsatz! Jetzt wird Sakashwily in mehreren Ländern per Haftbefehl gesucht. Nun ist er in der Ukraine und treibt dort für das Pentagon sein Unwesen! 

CategoryNews & Politik
AUDIODEUTSCH

DIETRICH BONHOEFFER UND DIE THEORIE DER DUMMHEIT

Dietrich Bonhoeffer ist der Meinung, dass dumme Menschen gefährlicher sind als böse. Denn während wir gegen böse Menschen protestieren oder sie bekämpfen können, sind wir gegen dumme Menschen wehrlos – Argumente stoßen auf taube Ohren. Bonhoeffers berühmter Text, den wir für dieses Video leicht bearbeitet haben, dient jeder freien Gesellschaft als Warnung davor, was passieren kann, wenn bestimmte Menschen zu viel Macht erlangen.

Nach 10 Jahren (Text): https://sumsinagro.de/nach_zehn_jahren

Biographiehttps://de.wikipedia.org/wiki/Dietrich_Bonhoeffer

CategoryNews & Politik
SensitivityNormaler – Kontent
AUDIODEUTSCH

PUTIN: “ICH ERKENNE DONBASS UND LUGANSK AN” TEIL1

“Putin synchron übersetzt. Ausschnitt aus der Rede des Präsidenten Putin vom 21.02.2022 bevor er die Souveränität von Donbass und Lugansk unterzeichnet hat. Die Übersetzungen in den Medien sind ungenau und nicht komplett, da live übersetzt wird. Hier habt ihr die Möglichkeit die 100%ige Übersetzung zu hören. Alle Emotionen wurden rübergebracht, soweit ich konnte.”

Quelle: www.kremlin.ru
Lizenz: Creative Commons Attribution 4.0

Übersetzung: OST WEST TRANSMITTER ( https://youtu.be/99ANULhhRC0 ) 

CategoryNews & Politik
SensitivityNormaler – Kontent
AUDIODEUTSCH

PUTIN ÜBER DIE UKRAINE: “RUSSOPHOBIE UND UNRECHTMÄSSIGE REGIERUNG” TEIL 2

“Putin synchron übersetzt. Ausschnitt aus der Rede des Präsidenten Putin vom 21.02.2022 bevor er die Souveränität von Donbass und Lugansk unterzeichnet hat. Die Übersetzungen in den Medien sind ungenau und nicht komplett, da live Übersetzungen schwer sind. Hier habt ihr die Möglichkeit die100%ige Übersetzung zu hören. Alle Emotionen wurden rübergebracht, soweit ich konnte.”

00:00 – Ukraine nach der UdSSR
04:11 – Machtergreifung und illegitime Regierung
08:45 – Russophobie und Versprechen

Quelle: www.kremlin.ru
Lizenz: Creative Commons Attribution 4.0

Quelle: OST WEST TRANSMITTER ( https://youtu.be/GpyuUP9cGOc ) 

CategoryNews & Politik
SensitivityNormaler – Kontent
AUDIODEUTSCH

PUTIN: “WARUM PASSIERT DAS ALLES?” TEIL 3

“Putin synchron übersetzt. Komplette Ansprache des Präsidenten zum Russischen Volk, Ukrainern und den anderen Regierungen vom 24.02.2022. Ein Paar Minuten bevor alles anfing.”

00:00 – Snippet
02:27 – “Das Lügenimperium” / Warum passiert das alles?
12:13 – Lektion aus der Vergangenheit und Warnung an die anderen
16:18 – Ukraine, Donbass, Nationalisten, NATO
19:12 – Respekt aller Länder, Einsätze
20:39 – Erklärung der militärischen Spezialoperation
25:27 – Wichtige Worte für alle, die sich einmischen wollen
26:09 – Zukunft Russlands

Quelle: www.kremlin.ru
Lizenz: Creative Commons Attribution 4.0

Quelle: OST WEST TRANSMITTER ( https://youtu.be/i2CiVXzoTUw )

CategoryNews & Politik
SensitivityNormaler – Kontent
AUDIODEUTSCH

LEBEN UND STERBEN IM DONBASS: IM GESPRÄCH MIT WILHELM DOMKE-SCHULZ

Sergey Filbert im Gespräch mit Wilhelm Domke-Schulz, einem (ost-)deutschen Filmemacher, Medienwissenschaftler und Autoren.

Der Anlass der Unterhaltung ist „brandaktuell“: Seit fast acht Jahren verbreiten (west-)deutsche Massenmedien und Politiker die Legende von den guten “friedlichen“ Demonstranten auf dem Maidan, von der angeblichen “Annexion“ der Krim und „von Russland kontrollierten Separatisten“, die in der Ostukraine Gebiete besetzt haben sollen.

Seit einigen Monaten wird nun auch noch der Teufel eines unmittelbar bevorstehenden Einmarsches Russlands in die Ukraine an die Wand gemalt wird. Ob diese einseitige Darstellung der Realität entspricht und was die „Gegenseite“ im Donbass darüber denkt, das bleibt im massenmedialen Dunkel verborgen.
( Stand: 22.Januar 2022 )

Nach Donezk oder Lugansk verirrt sich schon seit Jahren kein regierender westlicher Politiker, geschweige denn ein westlicher „Qualitätsjournalist“. Ende Dezember 2021 ist deshalb Wilhelm Domke-Schulz in die Donezker Volksrepublik gereist, um zu erfahren, wie die Sicht der Menschen dort auf die Ereignisse seit 2014 ist, wie ihrer Meinung nach, der bewaffnete Konflikt entstand, wer die eigentlichen Kontrahenten und die Leidtragenden sind. Im Ergebnis seiner Reise entsteht zurzeit sein Dokumentarfilm “Leben und Sterben im Donbass”.

Im Anschluss an den Trailer zum Film geht es im Gespräch, neben dem aktuellen Filmprojekt, um die Frage, was der Konflikt im Osten der Ukraine mit den seit Jahrzehnten schwelenden Kontroversen zwischen Ost und West in Deutschland zu tun hat, welche Rolle die deutschen Massenmedien spielen und warum und für wen Wilhelm Domke-Schulz seinen ostdeutschen Schelmenroman „Werners wundersame Reise durch die DDR“ geschrieben hat.

Zur Person: Wilhelm Domke-Schulz studierte Dramaturgie an der Hochschule für Film und Fernsehen “Konrad Wolf” in Potsdam-Babelsberg. Er arbeitete zunächst als freier Dramaturg für Spiel- und Dokumentarfilm in Berlin, Potsdam und Leipzig. 1991 machte er sich als Produzent selbstständig und ist seither domke-schulz-film. Zugleich ist er als Hochschuldozent für Medienwissenschaften tätig. 

CategoryNews & Politik
SensitivityNormaler – Kontent
AUDIODEUTSCH

Kommentar verfassen