Türkisches Fernsehen zu drohenden Bürgerkriegen (Video)

Es sind äußerst wichtige Äußerungen und sehr interessante Rückschlüsse aus dem türkischen Fernsehen bei Murat Zurnaci zu hören!

Auch wenn in diesem Interview klar wir, dass es auch in der türkischen Medienlandschaft eher unerwünscht ist, solche Aussagen zu tätigen und diese Probleme zu thematisieren. “Dennoch sprechen wir weiter!”, führt der Talkgast Haluk Özil von araştırmacı yazar hier aus und konkretisiert, was hier in Deutschland als Schwurbelei und rechtes Gedankengut deklariert würde.

Auf der ganzen Welt wissen die Menschen bescheid, dass wir Deutsche seit 1945 kein freies Land, sondern Kriegsgefangene sind. Nur die Deutschen wissen davon nichts, oder sagen wir besser, wollen davon nichts wissen. Denn es kann nicht sein, was nicht sein darf!

Es ist ein riesen Vorteil ausländische Freunde zu haben, die einen mit solchen Informationen zur Seite stehen und für einen übersetzen. Wenn man nur auf die deutschen Medien zugreifen könnte, würde Vieles an uns vorbei gehen. Was wird uns immer für ein Bild über die anderen Länder und deren Gedanken dort suggeriert? Und davon stimmt so gut wie gar nichts! Vernetzt Euch weit und recherchiert auch in anderen Ländern! Es ist wichtig!

Kritisches Netzwerk

Ingo Trost

Ingo Trost (*31. Mai 1974 ursprünglich aus Arnsberg) ist ein deutscher freiberuflicher Journalist und Inhaber Kritisches Netzwerk und K-Networld.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: