Mick Jagger mit einem neuen, kritischen Titel

Schau, schau – was Mick Jagger zu sagen (singen) hat – besonders interessant bei Minute 2:37!

Der Soundtrack der 68er

Songs wie “Paint It Black”, “Street Fighting Man” und “Angie” führten Mick Jagger und seine Rolling Stones zu Weltruhm. Seit fast 60 Jahren tanzt der Sänger über die Bühne – und ein Ende ist nicht in Sicht!

Dabei deutete anfangs nichts auf eine große Musikkarriere hin. Zu Beginn der 1960er-Jahre feiern die Stones nur mäßige Erfolge. Jagger studiert neben der Musik BWL, finanziert durch ein Stipendium. Während die Bandkollegen Keith Richards und Brian Jones ausschlafen und tagsüber Gitarre üben, geht der Sänger brav zur Uni. Nur wenige Jahre später verkaufen die Stones millionenfach Platten, und Jagger gilt als Jugendverführer, der den Soundtrack für die 68er-Revolution schreibt und Drogenpartys (wohl ein paar zuviel) feiert.

Auch sein Liebesleben macht Schlagzeilen. Ob Uschi Obermaier, Anita Pallenberg oder die Queen-Schwester Prinzessin Margaret: Jaggers nachgesagte Liebschaften sind fast so berühmt wie seine Songs. Mit über 4.000 Frauen soll er angeblich geschlafen haben. Sicher sind zwei Scheidungen, acht Kinder, vier Enkel und ein Urenkel. Was sagt das aus über einen Mann, der schon 1965 “I Can’t Get No Satisfaction” sang?

Noch einen oben drauf

In der jetzigen, faschistischen Zeit dreht er richtig auf und zeigt, was ein Propagandapapagei ist! „Shooting the vaccine/Bill Gates is in my bloodstream/It’s mind control“: In seinem neuen Song Eazy Sleazy, den er gemeinsam mit Foo-Fighters-Chef Dave Grohl aufgenommen hat, nimmt sich Mick Jagger kein Blatt vor den Mund, wenn es um seine Meinung zu “Verschwörungstheoretikern” geht. Er selbst habe einige Leute in seiner Verwandtschaft und im Freundeskreis, die in der Pandemie-Zeit zu solchen Theorien neigten. Also der nächste auf der Abschussliste der Promis. Einer nach dem Anderen verkaufen ihre Seele fürs Narrativ!

Kritisches Netzwerk

Ingo Trost

Ingo Trost (*31. Mai 1974 ursprünglich aus Arnsberg) ist ein deutscher freiberuflicher Journalist und Inhaber Kritisches Netzwerk und K-Networld.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: