Eilmeldung – Schwere Kämpfe in der Ostukraine

In der Ukraine gilt ab Mitternacht Ortszeit (23 Uhr MEZ) der Ausnahmezustand im ganzen Land. Das Parlament in Kiew bestätigte am Mittwochabend die von Präsident Wladimir Selenskij vorgeschlagene Verhängung mit 335 Stimmen. Nötig wären 226 Stimmen gewesen. Der nationale Sicherheitsrat hatte den auf 30 Tage angesetzte Ausnahmezustand am Morgen angekündigt.

Weiterlesen

USA beginnen mit dem Abzug des OSZE-Personals aus der Ostukraine

Zuvor hatten die USA die meisten Beobachterplätze bei der OSZE für diese Mission gebucht, stellten für Februar und März die meisten der Beobachter. Dies ist kein Zufall, sondern militärstrategische Planung der NATO-Streitkräfte. Wenn sie jetzt abziehen, werden die europäischen Beobachter ebenfalls abgezogen werden. Russland reagiert und hat im Raum Rostov Buk III-Systeme verlagert…

Weiterlesen