“One World”: Olympia-Schlussfeier ganz im Zeichen des Welt-Umbaus per Great Reset

Sport-Großereignisse ziehen ein Millionenpublikum in den Bann. Entsprechend gibt es wohl keine bessere Bühne, sein Produkt oder seine Absichten zu vermarkten, als die Olympischen Spiele. Immer wieder streuen die Globalisten und andere Interessensgruppen daher ihre Botschaften gezielt in die Breite. Diese haben sich längst vom Geist des rein sportlichen Wettstreits verabschiedet. Bei der Schlussfeier wurde die Globalisierung und versteckt die Vorstellung einer Weltregierung bejubelt.

Weiterlesen