Das Who’s Who des „Great-Reset“-Plans – Das COVID-Verbrechernetz führt zu den Toren der Hölle

In diesem Artikel stellen wir „ein weltweit einzigartiges Netzwerkdokument vor, das erstmals das komplexe Beziehungsgeflecht von Nichtregierungsorganisationen (NGOs), Unternehmen, Dokumenten und Personen aufzeigt“. Das 170-seitige Dokument zeigt mehr als 7.200 Verbindungen zwischen 6.500 Einrichtungen und Objekten auf, darunter auch Zahlungsströme und Investitionen.

Weiterlesen

Daten belegen: Deutsche Kliniken rechneten tausende Fälle als schwerwiegende Corona-Impfschäden ab

Laut öffentlich zugänglichen Abrechnungsdaten behandelten Krankenhäuser im letzten Jahr rund 25.400 Fälle von Impfschäden – das ist ein Anstieg um das 18-Fache gegenüber dem Vorjahr. Anders als bei der Erkrankung COVID-19, waren davon vor allem junge Menschen betroffen…

Weiterlesen

Corona & der Atomkrieg / Versagen der Anti-Corona-Aktivisten

Bürgerkriegsähnliche Zustände wurden mit der Einführung der Maßnahmen zu Corona geschaffen. Corona ist Bestandteil der psychologischen Kriegsführung der NATO-Strategie, welche seit der erfolgreichen Destabilisierung Osteuropas in den Jahren vor 1989 durch geheimdienstliche Tätigkeit, seine Weiterführung findet.

Weiterlesen

Wiederkunft der Eugenik? – Oder war sie niemals weg?

Kann man in 45 Minuten ein so komplexes Thema wie die Entschlüsselung der menschlichen Genstruktur angemessen behandeln? Thomas Weidenbachs Bericht zeigte im August 1990 in West3: Man kann! Originaltöne einer vom Pharma-Konzern Ciba-Geigy (Schweizer Chemieunternehmen) 1962 in London ausgerichtete Konferenz über die „Zukunft des Menschen“, bei der Dutzende namhafter, nobelpreisgekürter Biologen über Techniken zur Zucht eines besseren, gesünderen Menschen diskutierten – zusammen mit aktuellen Bildern aus Genlabors in England und USA und Statements der „Gen-Jäger“ von 1990….

Weiterlesen