Ich weiß, dass ich nichts weiß! – Für Aufgeschlossene!

Ich bin mal so frei Euch mit ein paar Videos zu beliefern. Eine Thematik, die ich bis vor ein paar Monaten selbst noch belächelt und verworfen hatte. Allerdings haben mich nun, nach so vielem belogen werden ein paar Dinge stutzig gemacht und ich habe mich mittlerweile gänzlich allem geöffnet und halte alles für möglich. Und mit diesem Bewusstsein, dieser Entscheidung alles erst einmal für möglich zu halten und zuzulassen, eröffnet einem ganz andere Perspektiven und könnte Vieles erklären, was bis hierhin keinen Sinn ergeben hat.

Wir beginnen mit einer 13-teiligen Reihe mit dem Titel: Was in aller Welt ist passiert?

video

Wer diese 13 Titel geschaut hat und noch mehr wissen möchte, für den geht es hier weiter. Aber noch ein kurzer Beitrag zum Verfasser dieser Videos:

Dies ist eine Bearbeitung und Übersetzung vom Englischen ins Deutsche. Der ursprüngliche Ersteller nennt sich Ewaranon und sein Kanal ist inzwischen gelöscht. Seit einer ganzen Weile schon beschäftigen mich diese Themen und ein angefangenes Script für eine solche Doku lag auch schon in meiner Schublade, als ich diese englische Doku fand. Fast genau so wie ich es selbst gemacht hätte. Das eine hätte ich weggelassen und das andere hinzugefügt, doch die Message ist dieselbe. Da dachte ich mir, anstatt das Rad neu zu erfinden, nehme ich diese Doku und übertragen sie ins Deutsche. Ich bearbeitete die englischen Bilder und Webseiten die in dieser Dokumentation vorkommen, passte sie deutschen Gegebenheiten an und übersetzte das Gesprochene und sprach selbst den Text auf Deutsch ein. Ich tue das freiwillig und unentgeltlich weil ich die Informationen für richtig und wichtig halte und diese unbedingt verbreitet werden müssen, damit die Menschen erkennen, dass sie belogen wurden. Das heißt wiederum nicht, dass ich mit allem 100% übereinstimme, was in der Dokumentation gesagt wird. Mögen diese 3 Wochen Arbeit nicht umsonst gewesen sein. Chnopfloch’s Videoarchiv:

https//www.chnopfloch.ch


Kritisches Netzwerk

Ingo Trost

Ingo Trost (*31. Mai 1974 ursprünglich aus Arnsberg) ist ein deutscher freiberuflicher Journalist und Inhaber Kritisches Netzwerk und K-Networld.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: